Bewerbungsprozess bei Connex

Nächste Woche beginnen die neuen Azubis mit ihrer Ausbildung bei der Connex und schon stecken wir wieder mitten in der Bewerbungsphase für die Ausbildungsplätze ab August 2018. Unsere aktuellen Ausbildungsangebote umfassen die Ausbildung zur/m Steuerfachangestellten und zur/m Kauffrau/mann für Büromanagement. Wer nach einem spannenden Studium sucht, für den bieten wir ein BA-Studium in der Fachrichtung Steuerberatung/ Wirtschaftsprüfung an. Und was Du alles für eine erfolgreiche Online-Bewerbung bei uns brauchst und wie es danach weitergeht, erfährst Du in unserer Infografik zum Bewerbungsprozess bei der Connex.

 

Bewerbungsprozess der Connex

 

Du bist bei den Worten „Auswahlverfahren“ und „Test“ ins Stocken geraten? Um Dir ein wenig die Angst  vor diesen Schritten zu nehmen, haben wir mit jemandem gesprochen, der einmal in der gleichen Situation steckte. Janne ist mittlerweile Azubi im zweiten Lehrjahr und hat den Bewerbungsprozess bereits durchlaufen. Er gibt einen kleinen Einblick, was einen da so erwartet.

Wie hast Du das Auswahlverfahren damals erlebt?

persin_rund2„Ich war zuerst noch sehr aufgeregt, denn ich wusste ja nicht, was auf mich zu kommt. Als ich angekommen bin, hatte ich noch ein paar Minuten Zeit mit den anderen Bewerbern zu reden, welche auch alle etwas nervös wirkten. Als es schließlich los ging, war die Nervosität innerhalb kürzester Zeit verflogen. Die Aufgaben waren alle gut machbar, wenn man sich zuvor ein wenig mit dem Thema und der Connex auseinander gesetzt hatte. Im Großen und Ganzen kommt es auf das Allgemeinwissen an. Das nachfolgende Gespräch wurde in einer lockeren Atmosphäre geführt, sodass es keinen Grund zur Panik gab.“

– Janne, Azubi 1. Lehrjahr

Zur Zeit keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.