Netzwerktreffen 2017: Eine Seefahrt, die ist lustig


Als neuen Bestandteil unseres Ausbildungsprogramms für Azubis und BA-Studenten führten wir dieses Jahr erstmalig ein Netzwerktreffen durch. Abseits des Alltags, in einem abgelegenen, idyllischen Hotel im Muldental, waren alle Azubis und BA-Studenten eingeladen, zwei spannende Tage zu verbringen. Das Treffen stand im Zeichen des gegenseitigen, intensiven Kennenlernens, Netzwerkknüpfens und nicht zuletzt des Spaßes. Abgeschlossen wurde unsere Veranstaltung mit einer Schlauchbootfahrt auf der Mulde, die dank stürmischen Gegenwindes ungeplant auch zur sportlichen Herausforderung wurde.

Nicole beendet gerade das erste Jahr ihrer Ausbildung als Steuerfachangestellte in unsere Niederlassung Leipzig und war eine der Teilnehmerinnen des Netzwerktreffens. Wir haben sie nach ihren Eindrücken gefragt:

Persönlich hat mir das Treffen außerhalb des Büroalltags sehr gut gefallen. Durch die teambildenden „Spiele“, diverse Aktivitäten und die lockere Atmosphäre ist es schnell mir gelungen, Kontakt zu Azubis aus anderen Niederlassungen aufzubauen. Auch die zwischen den Programmpunkten stattfindenden Pausen waren super, um mit anderen ins Gespräch zu kommen und Kollegen und Mit-Azubis näher kennenzulernen. Da das Treffen jahrgangsübergreifend stattfand, ergab sich eine schöne Gelegenheit, zu erfahren, wie andere bevorstehende Prüfungen und kleine Herausforderungen in der Ausbildung gemeistert haben. Es war eine sehr schöne Erfahrung, an der ich jederzeit wieder teilnehmen würde.

Du willst ein Teil der Connex-Familie werden? Dann bewirb dich für eine Ausbildung zur/zum Steuerfachangestellten oder als Kauffrau/-mann für Büromanagement für das Ausbildungsjahr 2018 und starte in ein spannendes Berufsleben!

Zur Zeit keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.